#fabrikkonferenz #fabrik #fabrik2021

BEEINDRUCKENDE UNTERNEHMEN, INNOVATIVE PRODUKTIONEN, ECHTE INSIGHTS!

FABRIKKONFERENZ

findet am 23. September 2021 für Sie virtuell zum streamen statt

Wir holen ausgezeichnete Produktionsbetriebe vor die Kamera! FABRIKKONFERENZ 2021


BRP-Rotax GmbH & Co KG
Kostwein Maschinenbau GmbH
Pollmann Austria GmbH
TELE Haase Steuergeräte Ges.m.b.H.
Wilhelm Gronbach GmbH & Co KG

Das sind die diesjährigen Finalisten!

Auch heuer haben wieder einige namhafte Unternehmen für den Fabrik-Preis 2021 eingereicht, um sich der Evaluierung von Fraunhofer Austria Center für nachhaltige Produktion und Logistik zu stellten und diese begehrte Auszeichnung nach Hause zu bringen. Wie die Hall of Fame der letzten Jahre beweist: ob Konzern oder KMU – alle haben eine Chance, denn es zählt nur der Wille, zur stetigen Verbesserung.

Nach dem gründlichen Auswahlverfahren durch Fraunhofer Austria stellen sich nun die Finalisten dem Hearing und werden im Rahmen der Fabrikkonferenz am 23.09.2021 von einer Expertenjury auf den Prüfstand gestellt.

Aufgrund der Corona-Regulierungen wird die diesjährige Fabrikkonferenz live für Sie für zu Hause oder im Büro via Stream zur Verfügung gestellt.

Virtuelle kann nichts?

Reales Eventerlebnis auf höchstem Niveau – Dank hochperformanter Technologie.
Zur virtuellen Konferenz

1

Gewohntes Networking fehlt?

Sicheres Networking mit ad-hoc Videocalls und Live-Chats.
Zu allen Vorteilen

2

Hall of Fame

In unserer Ruhmeshalle erfahren Sie wer die Sieger der letzten 10 Jahre waren.
Zur Hall of Fame

3

Teilnehmen ist mühsam?

Smart & intuitiv: Mit einem Klick von überall im Geschehen.
Jetzt kostenlos registrieren

4

11. FABRIKKONFERENZ - 23. SEPTEMBER 2021 SICHERN SIE SICH IHR E-TICKET

REGULÄRES TICKET

REGULÄRES TICKET

0

verfügbar bis 23. September

KOSTENLOS ANMELDEN

exkl. USt

REGULÄRES TICKET

VIRTUELLE KONFERENZ

REALER ALS DU DENKST

Diese Event wird virtuell – und zwar mit der innovativsten Plattform die du bisher gesehen hast.

14:00 - 14:10

23. September 2021

Begrüßung

durch Dipl.-Ing. Peter Schieder, Leiter Geschäftsbereich Fabrikplanung und Produktionsmanagement, Fraunhofer Austria Center für nachhaltige Produktion und Logistik und Beatrice Schmidt, Geschäftsführerin, WEKA Industrie Medien GmbH, und Vorstellung der Fachjury.

14:10 - 14:30

23. September 2021

Gewinnerrede 2020 - Handl Tyrol

Wer ist Handl? Und was machte Handl zum Vorjahres Sieger?

 

 

 

14:30 - 15:40

23. September 2021

Live Hearing der Finalisten

Folgende Unternehmen stehen im diesjährigen Finale:

BRP-Rotax GmbH & Co KG
Kostwein Maschinenbau GmbH
Pollmann Austria GmbH
TELE Haase Steuergeräte Ges.m.b.H.
Wilhelm Gronbach GmbH & Co KG

 

15:40 - 16:00

23. September 2021

Kaffeepause

Nutzen Sie die Gelegenheit und kommen Sie mit den jeweiligen Unternehmensvertretern ins Gespräch.

INFORMATIONEN KONTAKT

Ticket & Programminfo

Bettina Übleis, MA
bettina.uebleis@industriemedien.at
T: +43-1-97000 422

Sponsoring

Mag. Manuela Steinbrucker-Murri
steinbrucker-murri@industriemagazin.at
T: +43 676 68 40 740

Martin Mock, MA
martin.mock@factorynet.at
T: +43 1 97000 – 427

BLOG COMMUNITY

HURRY UP! SICHERN SIE SICH IHREN PLATZ

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN

* indicates required